Beratungsstelle für Prostituierte

Beratung für Prostituierte im Saarland

Die Beratungsstelle für Prostituierte ist die saarländische Fachberatungsstelle für Frauen, die der Prostitution nachgehen.

ALDONA e.V. arbeitet parteiisch – im Interesse der Klientinnen.

Angebote

  • Aufsuchende Arbeit (Straßenstrich, Bordelle & bordellähnliche Betriebe)
  • Beratung zu Themen, wie persöhnliche Lage, Gesundheit, Krankenversicherung, Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) usw.
  • Ausstiegshilfe (auf Wunsch)
  • Psychosoziale Betreuung (Hilfen zur Alltagsbewältigung, Begleitung bei Amtsgängen, Förderung der eigenen Ressourcen)
  • offene Sprechstunde:
    Freitags 09:00 – 12:00 Uhr im Gesundheitsamt Saarbrücken
    Stengelstraße 10-12, 66117 Saarbrücken , 1. Etage
  • Prävention und Aufklärung (Vorträge bei Interessierten)
  • Kondomverkauf

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch und Russisch.
Für andere Sprachen kann eine Sprachmittlerin hinzugezogen werden.